Stadt Lübtheen

Partnerschaften & Gäste

  1. BGM_Tuchola
    Partnerschaften Stadt Lübtheen
    Tuchola (Polen)

    Die Städtepartnerschaft zwischen Tuchola und Lübtheen basiert auf lange vorher begonnene sportliche Kontakte zwischen dem Lübtheener Sportverein Concordia und dem Sportclub MLKS Tucholanka. Der Städtepartnerschaftsvertrag wurde 1992 von der Stadt Lübtheen und 1993 von der Stadt Tuchola unterzeichnet.

    weitere Informationen

  2. Partnerstadt
    Grove City (Ohio, USA)

    Am 19.07.1993 unterzeichnete der damalige Bürgermeister von Lübtheen Herr Fritz Greve und der damalige Bürgermeister der Stadt Grove City Herr Richard L. Stage den Städtepartnerschaftsvertrag. Grove City ist eine Kleinstadt in unmittelbarer Nähe von Columbus, der Hauptstadt des Bundesstaates Ohio.

    weitere Informationen

1/2

Partnerschaften Stadt Lübtheen

Tuchola (Polen)

Wappen von Tuchola

Unsere Partnerstadt Tuchola (Polen)

Die Städtepartnerschaft zwischen Tuchola und Lübtheen basiert auf lange vorher begonnene sportliche Kontakte zwischen dem Lübtheener Sportverein Concordia und dem Sportclub MLKS Tucholanka. Der Städtepartnerschaftsvertrag wurde 1992 von der Stadt Lübtheen und 1993 von der Stadt Tuchola unterzeichnet.

 

weitere Informationen

Grove City (USA)


Wappen von Grove City

Die Schwesternstädtepartnerschaft mit der Stadt Grove City (Ohio, USA)

Am 19.07.1993 unterzeichnete der damalige Bürgermeister von Lübtheen Herr Fritz Greve und der damalige Bürgermeister der Stadt Grove City Herr Richard L. Stage den Städtepartnerschaftsvertrag. Grove City ist eine Kleinstadt in unmittelbarer Nähe von Columbus, der Hauptstadt des Bundesstaates Ohio.

Zustande kam die Patenschaft aufgrund von Kontakten der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde und der St. John's Evangelical Lutheran Church Grove City.


weitere Informationen

2. Panzergrenadierbataillon 401 (in Hagenow)

Partnerschaft mit der Bundeswehr


Seit Jahren gab es bereits gute, freundschaftliche Beziehungen zwischen offiziellen Vertretern der Stadt Lübtheen und den in der Ernst-Arndt-Kaserne in Hagenow stationierten Streitkräften. Mit Schreiben vom 25.03.1997 wandte sich der damalige CHef der 2. Kompanie des Panzergrenadierbataillon 401 offiziell an die Stadt und hat die Besiegelung einer Patenschaft zwischen der Stadt Lübtheen und der 2. Kompanie angeregt. Nach Beschluss in der Stadtvertretung im Mai 1997 wurde dann die Patenschaftsurkunde am 22.06.1997 unterzeichnet und damit die offizielle Patenschaft begründet.

Die 2. Kompanie des Panzergrenadierbataillons 401 ist eine Kampfkompanie mit RK-Status (schnell verfügbare Reaktionskräfte für Krisenfälle). In ihren Reihen dienen Zeit- und Berufssoldaten.

 

  1. Gäste der Stadt Lübtheen
    Besuch des Bundespräsidenten Horst Köhler

    Besuch des damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler im Jahre 2007 in Lübtheen.

    weitere Informationen

    Foto: © W. Köckert

Gäste Stadt Lübtheen

Bundespräsident Horst Köhler im Jahre 2007 in Lübtheen


Foto: W. Köckert

Besuch des damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler im Jahre 2007 in Lübtheen.


weitere Informationen

 

 

Urheber der Bilder

 

Auf dieser Seite werden Bilder von den folgenden Urhebern genutzt:

 

W. Köckert,
Stadt Tuchola,
Grove City,
2. Panzergrenadierbataillon 401 (in Hagenow)



 

Hintergrundbild: Jörn Lehmann