1. Waldbad 1
    See in Probst Jesar
    Waldbad

    Die Pinge in Probst Jesar lockt mit dem Waldbad zur ausgiebigen Abkühlung und Entspannung in den Sommermonaten.

    Die Badesaison beginnt am Freitag, 15.05.2015 und dauert vier Monate bis zum 15.09.2015 an.

    weitere Informationen

    Foto: © Stadt Lübtheen

  2. Lindenschule 6
    Schulen in Lübtheen
    Realschule und Grundschule

    Die im Jahr 2011 sanierte Lindenschule Lübtheen umfasst die regionale Schule (Realschule) und Grundschule Lübtheen.

    weitere Informationen

    Foto: © Jörn Lehmann

  3. Die Kirche in Lübtheen
    Stadtbild
    Kirche

    Die klassizistische Kirche befindet sich im Zentrum der Lindenstadt Lübtheen und prägt den Wiedererkennungswert.


    Foto: © Jörn Lehmann

  4. Bürgerhaus Lübtheen
    "Dat olle Amtsgericht"

    Im historischen Gebäude samt Poststube befinden sich der Trausaal, die Stadtbibliothek, ein Jugendclub und unser Sitzungssaal.

    weitere Information


    Foto: © Jörn Lehmann

  5. Stadtbild
    Rudolf-Breitscheid-Straße

    Die Rudolf-Breitscheid-Straße aus Richtung Pritzier kommend.


    Foto: © Jörn Lehmann

  6. Stadt Lübtheen
    Verwaltungssitz

    Salzstraße 17
    19249 Lübtheen

    Tel. 038855 711-0
    Fax 038855 711-99

    E-Mail: info@luebtheen.de
    DE-Mail: info@luebtheen.de-mail.de

    zu den Öffnungszeiten

    weitere Informationen


    Foto: © Stadt Lübtheen

  7. Blick auf Museum
    Museum
    "Altes Küsterhaus"

    Das Museum befindet sich im Herzen der Stadt Lübtheen und bietet einen ausführlichen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihrer Ortsteile.

    Neben diversen Ausstellungen gibt es eine historische Bergbau-Ausstellung.

    weitere Informationen


    Foto: © Jörn Lehmann

1/7

Aktuelles

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Die Verwaltung gibt bekannt, dass ab dem

26.05. bis zum 31.05.2015

abhängig von der Wetterlage im Lübtheener Stadtgebiet die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners (EPS) erfolgt.
Hiervon betroffen sind einzelne Bäume in der Wohnbebauung des Stadtgebietes. Die Bekämpfung wird durch Besprühen vom Boden aus vorgenommen.

 

 

 

Kindertag am 06. Juni 2015

Ausblick

Kindertag 2015

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

anlässlich des Kindertages haben wir am 06. Juni 2015 ein großes Kinder- und Familienfest für große und kleine Leute vorbereitet. Die Stadt hat gemeinsam mit den Kindereinrichtungen und verschiedenen Vereinen ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Einige Höhepunkte sollen das Interesse wecken: Punkt- und Schaukämpfe mit Boxern des SC Traktor Schwerin einschließlich einer Autogrammstunde mit Sebastian Zbik, Aufführung des Musicals "Die kostbare Perle", Auftritte der unserer Lübtheener Band "Urtyp". Die Aufzählung könnte noch weiter geführt werden, aber schauen Sie und Ihre Kinder selbst vorbei. Das Gesamtprogramm können Sie in der Anlage einsehen.

 

Wann: 06. Juni 2015 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Wo: auf dem Schulhof in der Rudolf-Breitscheid-Straße 30

 

Wir wünschen uns für diesen Tag eine rege Teilnahme und natürlich gutes Wetter sowie allen Teilnehmenden viel Spaß.

 

Das Veranstaltungsteam

 

Messe Griese Gegend

Rückblick

Messe Griese Gegend, Foto: © SVZ

Am 01. Mai fand die nun schon 24. Messe der Griesen Gegend statt. Nach dem die letzten Vorbereitungen abgeschlossen waren, wurde die Messe durch die Bürgermeisterin Ute Lindenau und den Ortshandwerkermeister Werner Habicht um 10:00 Uhr im Beisein von zahlreichen Besuchern eröffnet. Auf der Messe präsentierten sich diesjährig insgesamt 50 Aussteller aus dem Bereich Handel, Gewerbe und Versicherungen. Egal ob auf der Freifläche oder im Ausstellungszelt, das Interesse an den einzelnen Ständen war von Beginn an sehr groß.

Anzumerken ist, dass neben den vielen Ausstellern, die schon viele Jahre teilnehmen, auch neue Aussteller begrüßt werden konnten, u.a. die Firma Tor-Service aus Ludwigslust, die Gärtnerei Jasker aus Neuhaus und das Sanitätshaus aus Ludwigslust.

Dieses Jahr wurde auch erstmalig versucht, durch eine leicht geänderte Standordnung die Besucher möglichst an allen Ständen vorbeizuführen, was rückblickend auch gelungen ist. Für die Besucher wurde neben den Präsentationen der Gewerbetreibenden ein kleines Kulturprogramm geboten, dass durch die verschiedenen Kindergruppen aus dem Kindergarten und den Schulen sowie der Gruppe "Hinterhof" aus Wittenburg mitgestaltet wurde.

 

Für die Kinder waren die Bastelstraße und das Schminken vom Jessenitzer Aus- und Weiterbildungsverein, die Hüpfburg, das Kinderkarussell und das Ponyreiten die Attraktionen. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgten die einheimischen Versorger mit allerhand Leckereien. Höhepunkt der Messe war, wei in jedem Jahr, die Tombala-Verlosung. Der Hauptpreis in Höhe von 500 EUR in bar ging an eine Lübtheenerin - herzlichen Glückwunsch.

 

Wir freuen uns auf die nächste Messe, die dann die 25. Messe, also eine kleine Jubiläumsmesse sein wird.

 

 

 

  1. Tourismus
    See in Probst Jesar

    Die Pinge in Probst Jesar lockt mit dem Waldbad zur ausgiebigen Abkühlung und Entspannung in den Sommermonaten.

    weitere Informationen

  2. Dat olle Amtsgericht
    Tourismus
    Bürgerhaus "Dat olle Amtsgericht"

    Auf einem Holzschnitt, der Lübtheen Anfang des 19. Jahrhunderts zeigt, fällt ein Gebäude mit barockem Schmuckgiebel auf: das 1802/1803 erbaute Postgebäude. ...

    weitere Informationen

  3. Tourismus
    Biber Jesse Tours

    Die Biber "Jesse" Tours möchte den Menschen die Region mit ihrer Vielseitigkeit näher bringen.

    weitere Informationen


    Foto: © Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e.V.

  4. Theater Kulturkate e.V. - 1
    Tourismus
    Theater Kulturkate e.V.

    Seit 1998 wird auf dem Gelände der Kulturkate und in dem etwa dreihundert Jahre alten Bauernhaus Theater gespielt. In idyllischer Natur gibt es Kultur pur. Kernstück der Theaterarbeit sind die inzwischen jährlich stattfindenden Freilichtspiele im Sommer.

    weitere Informationen

    Foto: © Theater Kulturkate e.V.

  5. Umgebung Lübtheen
    Tourismus
    Lübtheener Umland

    weitere Informationen

    Foto: © Jörn Lehmann

  6. Sude bei Brömsenberg
    Tourismus
    Landschaft

    Blick auf die Sude bei Brömsenberg

    weiter zum Tourismus

    Foto: © Jörn Lehmann

  7. Bilder GOS-Broschüre 059
    Tourismus
    Bildergalerie

    weiter zum Tourismus

    Foto: © Jörn Lehmann

1/7

Urheber der Bilder

 

Auf dieser Seite werden Bilder von den folgenden Urhebern genutzt:

 

W. Habicht,
Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern,
Jörn Lehmann,
Nico Schilling,
Find-City,
BVB-Verlag für kommunale Informationen,
Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbH,
Stadt Lübtheen
,
SVZ,
Theater Kulturkate e.V.,
Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e.V.

 

Hintergrundbild: Jörn Lehmann