1. Waldbad 1
    See in Probst Jesar
    Waldbad

    Die Pinge in Probst Jesar lockt mit dem Waldbad zur ausgiebigen Abkühlung und Entspannung in den Sommermonaten.

    Die Badesaison beginnt am Freitag, 15.05.2015 und dauert vier Monate bis zum 15.09.2015 an.

    weitere Informationen

    Foto: © Stadt Lübtheen

  2. Bürgerhaus Lübtheen
    "Dat olle Amtsgericht"

    Im historischen Gebäude samt Poststube befinden sich der Trausaal, die Stadtbibliothek, ein Jugendclub und der Sitzungssaal der Stadtvertretung Lübtheen.

    weitere Information


    Foto: © Jörn Lehmann

  3. Die Kirche in Lübtheen
    Stadtbild
    Kirche

    Die klassizistische Kirche befindet sich im Zentrum der Lindenstadt Lübtheen und prägt den Wiedererkennungswert.


    Foto: © Jörn Lehmann

  4. Lindenschule 6
    Schulen in Lübtheen
    Realschule und Grundschule

    Die im Jahr 2011 sanierte Lindenschule Lübtheen umfasst die regionale Schule (Realschule) und Grundschule Lübtheen.

    weitere Informationen

    Foto: © Jörn Lehmann

  5. Stadtbild
    Rudolf-Breitscheid-Straße

    Die Rudolf-Breitscheid-Straße aus Richtung Pritzier kommend.


    Foto: © Jörn Lehmann

  6. Stadt Lübtheen
    Verwaltungssitz

    Salzstraße 17
    19249 Lübtheen

    Tel. 038855 711-0
    Fax 038855 711-99

    E-Mail: info@luebtheen.de
    DE-Mail: info@luebtheen.de-mail.de

    zu den Öffnungszeiten

    weitere Informationen


    Foto: © Stadt Lübtheen

  7. Blick auf Museum
    Museum
    "Altes Küsterhaus"

    Das Museum befindet sich im Herzen der Stadt Lübtheen und bietet einen ausführlichen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihrer Ortsteile.

    Neben diversen Ausstellungen gibt es eine historische Bergbau-Ausstellung.

    weitere Informationen


    Foto: © Jörn Lehmann

1/7

Einwohnerversammlung

Beginn der Straßenerneuerung in der Gipsstraße

Foto: Baustelle Gipsstraße, © Stadt Lübtheen

Sehr geehrte Einwohner,

im September 2015 sollen die Arbeiten für die Straßen- und Gehwegerneuerung und die Erneuerung der Straßenbeleuchtung in der Gipsstraße begonnen werden, nachdem uns vom Straßenbauamt am 20.07.2015 der Fördermittelbescheid zugegangen ist.

Durch den Wasserbeschaffungsverband Sude-Schaale in Wittenburg wurde die Trinkwasserleitung bereits erneuert. Die Versorgungsträger WEMAG und Telekom werden die Leitungen im Zuge der Baumaßnahme ebenfalls erneuern.

Ich möchte Sie deshalb zu einer Einwohnerunterrichtung

am 27. August 2015 um 19:00 Uhr


in den Amtssaal des Bürgerhauses "Dat olle Amtsgericht", Ernst-Thälmann-Platz 6 in Lübtheen einladen.

Sie haben hier die Gelegenheit, sich über den Bauablauf und über die Straßenbaubeiträge nach Straßenbaubeitragssatzung der Stadt Lübtheen zu informieren. Die Straßenbaubeitragssatzung finden Sie auf unserer Internetseite unter Ortsrecht.

 

Wein
Bauamtsleiter

Stellenausschreibung

Sachbearbeiter im Ordnungsamt

Rathaus Stadt Lühtheen
Foto: Rathaus, © Stadt Lübtheen

Bei der Stadt Lübtheen ist zum 01.11.2015 die unbefristete Stelle einer Sachbearbeitung mit der Entgeltgruppe 8 zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit vorerst 36,00 Std./Woche mit der Option auf Erhöhung. Die Einstufung erfolgt vorbehaltlich einer späteren Stellenüberprüfung.

 

Die Tätigkeitsschwerpunkte und Anforderungen finden Sie in der Anlage.

 

Veranstaltungstipp

Benefizkonzert 2015 in Lübtheen

Unser diesjähriges Benefizkonzert des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge findet am 15.09.2015 in unserer Mehrzweckhalle statt. Es konnten für das Konzert beide, uns bereits bekannten Orchester - Landespolizeiorchester und Heeresmusikkorps -, gewonnen werden. Wir freuen uns auf ein großes und attraktives Musikerlebnis.

 

22. September 2015 von 18:00 bis 20:00 Uhr

8. Tag der Berufsfindung 2015

Logo Tag der Berufsfindung



Die Lindenschule Lübtheen und die Stadt Lübtheen organisieren auch in diesem Jahr wieder einen Tag der Berufsfindung für den Bereich Lübtheen und nähere Umgebung. Er soll am


22. September 2015 von 18:00 bis 20:00 Uhr
in der Mehrzweckhalle Lübtheen,
Rudolf-Breitscheid-Straße 30 C


stattfinden.


Die Messe fand in den letzten Jahren bei den Schülern, den Besuchern und auch den beteiligten Firmen großen Anklang. Um an diesem erreichten Niveau auch 2015 anschließen zu können, möchten wir den Unternehmen hier die Möglichkeit geben, sich erneut oder auch erstmalig auf dieser Veranstaltung mit Ihren Berufsausbildungsmöglichkeiten zu präsentieren.


Für die Durchführung der Berufsmesse stellt die Stadt Lübtheen die Mehrzweckhalle wieder kostenlos zur Verfügung, so dass für die Unternehmen keine Standgebühren anfallen. Zur Anmeldung an dieser Veranstaltung steht Ihnen das nebenstehende Anmeldeformular zur Verfügung.


Über eine zahlreiche Teilnnahme von Firmen und Interessierten würden wir uns freuen.

gez. Cordt                                               gez. Lindenau
Schulleiter Lindenschule                    Bürgermeisterin Stadt Lübtheen

 

  1. Dat olle Amtsgericht
    Tourismus
    Bürgerhaus "Dat olle Amtsgericht"

    Auf einem Holzschnitt, der Lübtheen Anfang des 19. Jahrhunderts zeigt, fällt ein Gebäude mit barockem Schmuckgiebel auf: das 1802/1803 erbaute Postgebäude. ...

    weitere Informationen

    Foto: © Jörn Lehmann

  2. Tourismus
    See in Probst Jesar

    Die Pinge in Probst Jesar lockt mit dem Waldbad zur ausgiebigen Abkühlung und Entspannung in den Sommermonaten.

    weitere Informationen

  3. Tourismus
    Biber Jesse Tours

    Die Biber "Jesse" Tours möchte den Menschen die Region mit ihrer Vielseitigkeit näher bringen.

    weitere Informationen


    Foto: © Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e.V.

  4. Theater Kulturkate e.V. - 1
    Tourismus
    Theater Kulturkate e.V.

    Seit 1998 wird auf dem Gelände der Kulturkate und in dem etwa dreihundert Jahre alten Bauernhaus Theater gespielt. In idyllischer Natur gibt es Kultur pur. Kernstück der Theaterarbeit sind die inzwischen jährlich stattfindenden Freilichtspiele im Sommer.

    weitere Informationen

    Foto: © Theater Kulturkate e.V.

  5. Umgebung Lübtheen
    Tourismus
    Lübtheener Umland

    weitere Informationen

    Foto: © Jörn Lehmann

  6. Sude bei Brömsenberg
    Tourismus
    Landschaft

    Blick auf die Sude bei Brömsenberg

    weiter zum Tourismus

    Foto: © Jörn Lehmann

  7. Bilder GOS-Broschüre 059
    Tourismus
    Bildergalerie

    weiter zum Tourismus

    Foto: © Jörn Lehmann

1/7

Urheber der Bilder

 

Auf dieser Seite werden Bilder von den folgenden Urhebern genutzt:

 

Rotraut Reinicke,
Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern,
Jörn Lehmann,
Nico Schilling,
Find-City,
BVB-Verlag für kommunale Informationen,
Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbH,
Stadt Lübtheen
,
SVZ,
Theater Kulturkate e.V.,
Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e.V.

 

Hintergrundbild: Jörn Lehmann